Sieden1, Kondensieren:Volumenveränderung

Wassertropfen werden zuerst in einer verschlossenen Ampulle (obere Photo-Reihe) erhitzt, anschließend in einer Ampulle, in deren Stopfen ein dünnes Röhrchen steckt. Was erwartest Du, wenn man die Ampulle im zweiten Versuch nach demSieden mit der Öffnung des Röhrchen in Wasser taucht?    Für Diaschau bitte auf Photo klicken

1. Umwickle die Ampulle mit einem Ende des Klingeldrahts, damit Du sie halten kannst.
2. Fülle einige Tropfen Wasser in eine Ampulle, verschließe sie mit dem Stopfen.
3. Erhitze das Wasser in der verschlossenen Ampulle über der Kerzenflamme.....

Fortsetzung auf DVD      Kühlen in Dose            Sieden 2: Siedepunkt und Luftdruck


erste Veröffentlichung: 31.10.2002..................         letzte Veränderung: 02.12.2015