Birkenpech nicht nur für Ötzis Pfeile

"Pfeilspitze" befestigt mit Birkenpech
"Pfeilspitze" befestigt mit Birkenpech

Trockne weiße Birkenrinde wird in einer breiten 5-mL-Ampulle unter Luftabschluss abwechselnd erhitzt und zusammenge-

stampft.

Nach mehrmaliger Wieder-

holung dieser Schritte lässt sich eine schwarze knetbare Masse herauskratzen.

Damit wird eine "Pfeilspitze" an einen Zahnstocher geklebt.

Englisch siehe unten

By dry distillation of birch bark in a small ampoule a black gummy substance is left.

This can be used to fix a small flint to a wooden tooth stick.

Erste Veröffentlichung: 05.08.2014