Heißluft-Ballons: Heiße Luft steigt auf

Heißluft-Ballon mit brennender Wachsplatte
Heißluft-Ballon mit brennender Wachsplatte

Mit einem Heißluftballon ("Montgolfiere") stiegen bereits 1783 Franzosen auf. Eine Himmelslaterne mit einer brennenden Wachs-Platte ließ ich mit meinem Mentor über Kairo aufsteigen.  

Experiment: Heißluft-Ballon aus einem Teebeutel:

1. Öffne den Beutel vorsichtig, und entferne das Teepulver.

2. Forme einen Papierzylinder daraus.

3. Stelle ihn auf eine Untertasse.

4. Entzünde ihn am oberen verschlossenen Ende.

5. Warte, was geschieht.

6. Erklärung..

Für Dia-Schau bitte auf ein Photo klicken

         Material                  Ballon gezündet    Ballon im Aufstieg    Arbeitsgruppe beim Experiment

__________________________________________________________________________________

Erste Veröffentlichung: 12.02.2009                                              letzte Veränderung: 12.12.2013