Vom Spielzeug zur Elektrochemie

Die Batterie für einen Spielzeug-Roboter wird aus einem kleinen Metall- und einem Kohlenstoff-Plättchen zusammengebaut. Getrennt voneinander durch ein gleich großes Stoff-Stück kommen diese Plättchen in eine Kammer. Ein kleiner Elektro-Motor lässt einen Spielzeug-Roboter sausen, wenn man Salzlösung in die Batterie-Kammer füllt. (mehr siehe bei home)