Kandiszucker aus Würfelzucker

Für Diaschau bitte auf Photo klicken

4 Würfel = 12-g-Proben      Proben nach Lösen in 5 g Wasser     Kristalle an Zahnstocher

Vier Zuckerwürfel werden mit 5 mL heißem Wasser übergossen und unter Erhitzen gelöst. Nach dem Abkühlen taucht man einen Zahnstocher - beklebt mit Kristallzucker - in die übersättigte Lösung und lässt die Anordnung lange Zeit stehen.